skip to Main Content

"Lerne loszulassen. Das ist der Schlüssel zum Glück." -Buddha

Befreie dich von innerer Leere und Schwermut

Mit dem Wissen des Buddhismus erhälst du eine völlig neue Perspektive

Entkomme der andauernden Überforderung

Erfahre, wie du Prioritäten setzt und dich von unnötigem Ballast befreist

Beende endlich deinen Jobfrust

Überwinde die Ängste und Zweifel, die dich von einer Veränderung abhalten

Lass Altes los, um Neues zu beginnen

Veränderung scheitert fast immer daran, dass wir an irgendetwas anhaften

Oft quälen wir uns jahrelang mit einem Gefühl der Leere und Bedrückung, Überforderung oder Jobfrust. Immer neue Anläufe scheitern, Patentrezepte helfen nicht und echte Hilfe ist schwierig zu bekommen. Veränderungen werden dabei vor allem dadurch boykottiert, dass wir irgendetwas nicht loslassen können – Sicherheit, Glaubenssätze, Überzeugungen oder Dinge.

An dieser Stelle ist das Wissen des Buddhismus mein roter Faden, denn es verrät uns viel darüber, warum wir an etwas haften, nicht loslassen können oder wir unzufrieden sind, obwohl wir augenscheinlich alles haben. Mit diesem Wissen und einem empathischen, neutralen und verschwiegenen Sparringspartner, findest auch du deinen ganz eigenen Weg in die Freiheit.

Darum wird es dir guttun:

  • Keine graue Theorie: Mein Coaching basiert auf Praxiserfahrung und Empathie
  • Ich biete dir ein offenes, neutrales und verschwiegenes Ohr in einem geschützten Raum
  • Stoppe das Gedankenkarussell: Allein das Aussprechen von Dingen, die man sonst mit sich allein ausmacht, setzt neue Energien frei
  • Du kommst auch nach vielen vergeblichen Versuchen noch ins Handeln
  • Dein Innerstes zu reflektieren ist auf Dauer heilsamer als Medikamente und Ablenkungen
Befreie dich endlich von...

Leere und Schwermut

„Ich fühle mich leer, lustlos
oder ständig bedrückt.“

  • Ich werde dir nicht sagen „geh raus in die Sonne“ oder „treibe Sport“, denn ich weiß, dass du das nicht mehr hören kannst
  • Erhalte mit dem Wissen des Buddhismus eine ganz neue Perspektive auf die Gedanken, die dich beeinträchtigen
  • Finde die wahren Gründe für deinen Gemütszustand und gewinne die Kontrolle über deinen Geist zurück

Überforderung

„Mir ist alles zu viel, ich bin
irgendwie gefangen.“

  • Erfahre was dir im Leben wirklich wichtig ist, wie du Prioritäten setzen und Dinge, die unwichtig sind, loslassen kannst
  • Lerne, wie du dein Leben „entflechten“, vereinfachen und von unnötigem Ballast befreien kannst
  • Hole dir Unterstützung an den Wendepunkten des Lebens, wie z.B. Arbeitsplatzverlust oder Geburt eines Kindes

Jobfrust

„So kann ich nicht weitermachen,
der Job macht mich kaputt.“

  • Erfahre, welche Ängste, Zweifel und Glaubenssätze dich von einer Veränderung abhalten und wie du sie überwinden kannst
  • Ergründe deine Lebensmotive, Talente und Fähigkeiten und finde heraus, welche Tätigkeiten wirklich zu dir passen
  • Komm ins Tun: Ich helfe dir bei den ersten Schritten – von der Finanzplanung bis hin den zu ersten Bewerbungen

Über mich

Portrait_Kreis

Frank Schoofs
Jahrgang 74

18 Jahre habe ich im Vertrieb und im Marketing in der IT zugebracht. Ich habe Jobfrust, Wechsel und den Ausstieg in der Mitte des Lebens genauso erlebt, wie den Kampf gegen Depression, Tinnitus und Burnout. Aus allem konnte ich mich befreien – aus eigener Kraft. Ich weiß daher wie schwierig es ist, ehrliche Akzeptanz und echte Hilfe zu finden. Dabei gibt es in jedem von uns einen ganz eigenen Weg, sich zu befreien. Seit 2012 helfe ich Menschen, diesen Weg in sich zu entdecken.

Ich bin Buddhist, aber kein Freund religiöser Dogmen. Ich bin spirituell, aber bodenständiger Familienvater und Realist. Ich bin ausgebildeter Psychologischer Berater mit einer Zusatzausbildung in der „lösungsorientierten Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer“, meine wichtigsten Werkzeuge sind aber meine Empathie, mein offenes Ohr und meine Lebenserfahrung.

Ja, ich möchte endlich etwas ändern!

Kein Risiko

Nach dem Absenden des Formulars klären wir zunächst deinen Bedarf, ein telefonisches Vorgespräch von 15 Minuten ist dabei kostenlos. Du kannst dich dann ganz in Ruhe entscheiden.

Probier es aus!

Sende deine Frage und erhalte innerhalb von drei Tagen eine ausführliche Antwort – kostenlos.

Hast du noch Fragen?

Je nachdem welches Thema bearbeitet werden soll, sind auch Telefon- oder Skype-Coachings möglich. Inwieweit das Sinn macht, können wir gemeinsam in einem kurzen telefonischen Vorgespräch herausfinden.

Grundsätzlich biete ich das persönliche Coaching in Düsseldorf an. Nach Absprache kann der Termin aber auch an einem anderen Ort innerhalb der PLZ-Gebiete 40 – 47 und 50 – 53 erfolgen. Fahrten mit dem PKW werden dann gemäß Google Maps mit 30 ct/km berechnet.

Die Dauer des Coachings richtet sich vor allem nach deinem Anliegen und lässt sich daher am besten in einem unverbindlichen und kostenlosen Telefon-Vorgespräch klären. Manchmal reicht Klienten schon der richtige Impuls oder die schnelle Klärung in nur einer Coaching-Sitzung.

Im Schnitt dauern meine Coachings drei bis fünf Stunden, meist über einen längeren Zeitraum verteilt. Dies macht auch deswegen Sinn, weil sich viele Hindernisse erst beim Gehen des Weges auftun. Es ist dann ganz besonders wichtig, Tiefs und Rückschläge zu bearbeiten, um den Erfolg sicherzustellen.

Ich richte mich hierbei nach den Gepflogenheiten der Weiterbildungsbranche, du bezahlst das Honorar also vor dem ersten Termin per Überweisung oder bar im Termin. So ist das Finanzielle aus dem Sinn und der Kopf frei für die inhaltliche Arbeit.

Back To Top